Janet M. Christel

Janet wurde in Glasgow, Schottland, geboren. Sie wusste zwar schon bald, dass sie Sängerin werden wollte, doch vorerst musste die Welt noch warten!
Mit sprichwörtlicher schottischer Bescheidenheit hat sie ihr Licht lange unter den Scheffel gestellt, machte erst einmal ganz vernünftig Abitur, lernte einen "anständigen" Beruf, studierte später auch noch englischsprachige Literatur und Germanistik. Dann kam ein Studienaufenthalt in Deutschland, und sie zog tatsächlich nach Franken und war erst einmal mit Beruf, Liebe, Familie und der Erziehung ihrer beiden Söhne beschäftigt.
Schließlich verhalf ein akuter Anfall von Heimweh ihrer lang aufgestauten Kreativität doch noch zum Durchbruch. Seither singt und liest sie, dass es eine Freude ist.

Janet M. ChristelMit Unterstützung ihrer unendlich verständnisvollen Familie und der drei anderen Männer an ihrer Seite (Ralf, Jerry und Udo in der Band) lebt sie nun ihre Liebe zur Musik und Literatur in vollen Zügen aus: im Gesang und Spielen, im Schreiben und im szenischen Lesen.

In einem ihrer Texte formuliert sie es so:
Ich atme wieder... Und das Leben, das Leben kann so schön sein!

Janet M. Christel
Janet M. Christel
Janet M. Christel
Janet M. Christel